Zum Inhalt springen

Pfarrverband Eichstätt

Pfarreien: Eichstätt-Dompfarrei, -Heilige Familie, -Heilig Geist, -Rebdorf, Obereichstätt

Meldungen

Die Stadtkirche engagiert sich beim Altstadtfest

Die Stadtkirche beteiligt sich mit verschiedenen Angeboten beim Altstadtfest. Ein vielfältiges Programm lädt die Besucher am Altstadtfest vom 5. bis 7. Juli 2024 auf den Pater-Philipp-Jeningen-Platz zum Verweilen ein. Der Pfarrgemeinderat hat für Samstag und Sonntag die unterschiedlichsten Programmpunkte vor dem Pfarrheim geplant. Viele helfende Hände sind notwendig, dass die Ehrenamtlichen das Angebot von Musik, Kaffee und Kuchen, Unterhaltung und Verpflegung anbieten können. Wer eine Stunde Zeit hat, sich für einen Dienst zu engagieren oder einen Kuchen backen kann, soll sich bitte im Pfarrbüro (Tel 08421-1632) melden. Der Erlös wird gespendet. Das genaue Programm kann dem in Eichstätt ausliegendem Programmheft entnommen werden.

Reflexionstreffen "Nacht der offenen Kirchen"

Am Mittwoch, 19. Juni 2024, treffen sich alle Mitwirkenden der Nacht der offenen Kirchen um 19.30 Uhr im Pfarrsaal St. Marien zu einer Reflexion. An dem Abend wird es auch erste Überlegungen für die Nacht der offenen Kirchen 2026 geben. Alle, die bei der nächsten ökumenischen Nacht der offenen Kirchen mit ihren Gruppen erstmals mitwirken möchten, sind ebenfalls herzlich zum Treffen eingeladen.

Fatimaandacht auf dem Frauenberg

An jedem 13. des Monats von Mai bis Oktober finden um 15 Uhr vor der Frauenbergkapelle Fatimaandachten statt. Treffpunkt zur Prozession ist um 14.30 Uhr in der Sebastiansgasse. Die Gläubigen werden gebeten das neue blaue Maiandachtenbuch mitzubringen. Wer mit dem Auto kommt, soll bitte im weiten Umkreis um die Kapelle parken.

Friedensgebet - mittwochs auf dem Residenzplatz

Woche für Woche treffen sich seit Kriegsbeginn in der Ukraine jeden Mittwoch um 18 Uhr Gläubige aller Konfessionen auf dem Residenzplatz, um für den Frieden in den Krisengebieten zu beten. Das ökumenische Friedensgebet wird von Dompfarrer Josef Blomenhofer, Martin Schuler von der evangelischen Erlösergemeinde, Erzpriester Dr. Oleksandr Petrynko vom Collegium Orientale und Dr. Gerhard Rott vom Referat Weltkirche des Bistums Eichstätt vorbereitet. Die musikalische Gestaltung übernimmt in der Regel der Chor des Collegiums Orientale und verschiedene Referenten halten einen kurzen inhaltlichen Impuls.

Erstkommunionausflug 2024 nach Augsburg

Die Erstkommunionkinder der Stadtkirche Eichstätt unternahmen am 8. April einen Ausflug nach Augsburg. Dorf feierten sie mit Pfarrer Josef Blomenhofer einen Gottesdienst in St. Peter beim Gnadenbild Maria Knotenlöserin. Anschließend besuchten sie die Fuggerei und den Tiergarten.

Nacht der offenen Kirchen 2024

Auswertung der Umfrage der Stadtkirche Eichstätt für die Erstellung eines Pastoralkonzepts -
Hier geht es zur Auswertung

Gottesdienstordnung

Die aktuelle Gottesdienstordnung der Pfarreien der Stadtkirche Eichstätt zur Ansicht.

Pfarrbrief - Aktuelle Ausgabe

Hier geht es zur Online-Ausgabe des Eichstätter Pfarrbriefs